News

11.02.2019

Lisa Hahner startet beim HAJ Hannover Marathon

Olympiateilnehmerin Lisa Hahner führt das Feld der Teilnehmerinnen beim diesjährigen HAJ Hannover Marathon am 7. April an. Die 29-jährige gab ihre Startzusage aus dem Trainingslager in Neuseeland, wo sie aktuell ihre Saisonvorbereitung absolviert. „Für mich ist das inzwischen so, wie nach Hause kommen“, erklärte Hahner: „Ich freue mich mega, dass das geklappt hat. Ich habe zu Hannover, dem Marathon und den Menschen dort mittlerweile eine ganz besondere Beziehung, obwohl es sportlich dort noch nie so gelaufen ist, wie ich es mir vorgestellt habe.“

Lisa Hahner lebt mittlerweile in Berlin und hat sich in der Hauptstadt der Trainingsgruppe von Erfolgstrainer Dieter Hogen angeschlossen, der unter anderem Uta Pippig in die Weltspitze geführt hatte.

Für Hannover hat sich Lisa Hahner noch keine konkrete Zielzeit vorgenommen. „Der Fokus liegt auf den Olympischen Spielen 2020 in Tokio; und auf dem Weg dorthin ist dieses Jahr ein ganz wichtiger Baustein. Neben Hannover werde ich dann noch bei einem Herbstmarathon starten, über den ich dann zu einem späteren Zeitpunkt entscheiden werde“, so die gebürtige Nordhessin.

Vor Hahner hatte mit dem amtierenden deutschen Rekordhalter Arne Gabius schon ein weiterer nationaler Topläufer seinen Start beim größten Sportevent Niedersachsens angekündigt, für das abermals gut 25.000 Aktive in der Landeshauptstadt erwartet werden.

Video: Lisa sendet Grüße aus dem Trainingslager in Neuseeland