News

16.04.2019

Neuer 10 km-Lauf im Rahmen der traditionellen Stadtstaffel!

Die traditionsreiche "Stadtstaffel", das Familienfest des hannoverschen Sports, kann bei der 105. Auflage am 5. Mai mit einer spannenden und interessanten Neuerung aufwarten. Erstmals wird es einen gesonderten Lauf über 10 Kilometer für Einzelstarterinnen und Einzelstarter durch die Leinemasch geben. Start und Ziel befinden sich im Erika-Fisch-Stadion, dem Veranstaltungszentrum der "Stadtstaffel".
Das neue Event ist Bestandteil des "Sparkassen Laufpasses der Region"; Anmeldungen sind sowohl online unter www.stadtstaffel-hannover.de, als auch am Veranstaltungstag vor Ort möglich. Der Startschuss erfolgt um 13 Uhr.
Unter dem Motto "mitlaufen.mitfiebern.mitfeiern" bietet die Stadt Hannover ein attraktives und abwechslungsreiches Rahmenprogramm in der Zeit von 10 bis 15 Uhr an. Neben den beliebten Staffelangeboten für Jung und Alt sind die Highlights der 10 km-Lauf, eine Generationenstaffel für Kinder, Eltern und Großeltern, sowie die historische Staffel von Hildesheim nach Hannover, die ebenfalls im Erika-Fisch-Stadion enden wird.
Die "Stadtstaffel" zählt hinsichtlich der Teilnehmerzahlen zu den größten Laufveranstaltungen Norddeutschlands; alle weiteren Infos, Zeit- und Streckenpläne, sowie die Anmeldemodalitäten finden sich im Internet unter www.stadtstaffel-hannover.de.