News

27.06.2011

Pilotinnen-Projekt Frauenlauf erfolgreich gestartet

Großartiges Ambiente, phantastische Atmosphäre, rundum zufriedene Gesichter – die Premiere des „Frauenlaufes Hannover“ war ein voller Erfolg.
Wellness, Beauty, Lifestyle und natürlich die aktive sportliche Betätigung – das waren die Schlagworte für den schon seit Wochen mit 500 Starterinnen ausgebuchten Auftakt mit dem Veranstaltungszentrum im Kleefelder Annabad und dem idyllischen und malerischen Kurs durch den Hermann-Löns-Park.
Vom gemeinsamen Aufwärmprogramm bis zum spektakulären finalen Feuershow-Act von GOP-Variete Künstler Spencer eine runde Sache, die auf viel Begeisterung bei den Teilnehmerinnen stieß. „Wir haben fast durchweg eine höchst positive Resonanz erhalten“, konnte Projektleiterin Daniela Cromm vom Veranstalter eichels: Event berichten: „Keine Frage, dass dieses Event im nächsten Jahr seine Fortsetzung finden wird, und wir zum einen sicherlich die Kapazität noch deutlich erhöhen können, aber zum anderen auch im Umfeld noch für die ein oder andere Überraschung sorgen können.“
Auf einer 2,5 Kilometer langen Runde konnten sich die Starterinnen über 5 bzw. 10 Kilometer austoben; im Rahmenprogramm gab es unter anderem ein „Wohlfühlpaket“ mit Foto- und Kosmetik-Studio, Friseur, Tupper-Party, Fitness-, Dance- und Freizeitpoint, sowie Massageangebote. Einzig die Pool-Party im Annabad fiel den Witterungsbedingungen zum Opfer.

» www.frauenlauf-hannover.de